Press Release

 
 
  Printer Friendly
  Comment
  Press Room

 

 

Patton’s VoIP-Gateway- und eSBC- Produktlinien erfolgreich für die Businesslösungen CompanyFlex und DeutschlandLAN SIP-Trunk der Deutschen Telekom getestet
8.31.2020



Patton‘s Trinity-basierte SmartNode VoIP-Gateways und Enterprise Session Border Controller (eSBCs) sind erfolgreich für die auf Geschäfts- und Unternehmenskunden ausgerichteten Kommunikations-lösungen CompanyFlex (1TR119) und DeutschlandLAN SIP Trunk (1TR118) im 3rd Party Lab der Deutschen Telekom getestet worden.



Patton, ein globaler und führender Hersteller von innovativen Hardware-, Software- und Cloud-basierten UCC-Lösungen führt damit seine Strategie fort, sein breit gefächertes Zertifizierungs-, Interop- und Testspektrum, welches sowohl lokale, regionale als auch globale Service Provider und Anbieter von Kommunikationslösungen umfasst, kontinuierlich auszubauen.

Michael Schwidder, Director Channel Sales Europe bei Patton, kommentiert: „Der deutsche Markt bietet ein enormes Potential, was die Digitalisierung und dabei insbesondere die Migration nach IP betrifft. Die erfolgreichen Tests im 3rd Party Lab der Deutschen Telekom am neuen CompanyFlex und dem DeutschlandLAN SIP-Trunk bieten unseren Partnern & Kunden nun eine weitere und umfassende Möglichkeit, unsere innovativen und Cloud-optimierten SmartNode VoIP-Gateways und eSBCs in Ihre Kommunikationslösung zu integrieren und erfolgreich für den Einsatz im Netz der Deutschen Telekom anzubieten und darin zu betreiben“.

Detaillierte Informationen zu Test Reports/Configuration Guides, empfohlenen Firmware Versionen und den getesteten VoIP-Gateways und eSBCs stehen ab sofort auf der Patton Website zur Verfügung: www.patton.com/partners/Deutsche-Telekom

Über CompanyFlex

Der neue Dienst CompanyFlex (Spezifikation 1TR119) der Deutschen Telekom wird im Geschäftskundenmarkt angeboten. Mit CompanyFlex lassen sich alle Vorteile eines IP-basierten Anschlusses nutzen. Dabei bleiben bereits vorhandene Durchwahl- oder Einzelrufnummern erhalten. Verschiedene Standorte lassen sich flexibel nach Bedarf einbinden. CompanyFlex ersetzt auf Wunsch die bestehenden ISDN-Anschlüsse und sogar die Telefonanlage.

Über DeutschlandLAN SIP-Trunk

Der Dienst „DeutschlandLAN SIP-Trunk“ (Spezifikation 1TR118) der Deutschen Telekom ermöglicht es, eine bestehende ISDN Infrastruktur aufzurüsten, um IP-Funktionalitäten zu nutzen.

Subscribe!
Patton NewsWire Service
delivers Patton press releases
directly to your inbox

 

 
 
 
Contact Info
Marcom:
Chris Christner
cchris@patton.com
 
News/PR:
Glen Flowers
press@patton.com
 
Europe:
Amanda Schellenberg
amanda.schellenberg@patton-inalp.com
 
 
Sales: sales@patton.com / +1 301 975 1000
Support: support@patton.com / +1 301 975 1007
Join Our Email List
Have Us Contact You
or
Login Connect With Us
Twitter Linkedin Facebook Youtube
 
     Copyright © 2001–2020 Patton Electronics Co., All Rights Reserved.

|  Sitemap  |   Legal  |   Privacy Policy  |   Disclaimer  |    Twitter  Facebook  YouTube  LinkedIn  RSS